Kurse und Vorträge

Hochbegabung > Merkmale und Probleme > Merkmale und Probleme bei hochbegabten Erwachsenen - Sozialer und persönlicher Bereich

Sozialer und persönlicher Bereich

  • Hochbegabte Erwachsene sind im sozialen Bereich oft sehr zurückhaltend bzw. introvertiert und brauchen längere Zeit, bis sie sich mit einigen wenigen (Studien-)Kollegen wohl fühlen
  • Sie interessieren sich eher für Bücher, Sachthemen und Denkspiele als für Besuche in Diskotheken o.ä.

  • Smalltalk fällt ihnen recht schwer, sie sprechen lieber über ein konkretes Thema

  • Sie fühlen sich unwohl und unsicher in Gruppen, vor allem unter eher extravertierten Menschen, auf Partys, bei Betriebsausflügen, Karneval etc.

  • Sie stehen ungerne im Mittelpunkt

  • Sie haben ein starkes Bedürfnis nach Ehrlichkeit und danach, „die Wahrheit“ zu sagen und ecken damit häufig bei ihren Mitmenschen an

  • Sie legen sehr hohe Maßstäbe bei Freundschaften und Partnerschaften an, z.B. in Bezug auf Charakter, moralische Werte, Bildung, ähnliche Interessen und Weltanschauungen etc.

  • Sie durchschauen sehr schnell, wenn man ihnen etwas vormachen will

  • Sie haben sehr feine „Antennen“ für Zwischentöne in Gesprächen und reagieren sehr empfindlich und mit Rückzug, wenn sie sich belogen oder nicht ernst genommen fühlen

  • Sie reagieren ungeduldig, wenn andere etwas sehr ausschweifend erzählen und nicht zum Punkt kommen, da sie selber sehr schnell denken und oft auch sprechen

  • Sie haben große Selbstzweifel und sind oft der Meinung, ihre Erfolge seien eher durch Zufall entstanden und ihre Fähigkeiten und Kenntnisse seien eigentlich eher unzureichend (vor allem hochbegabte Frauen schildern dies häufig so)